Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos. Wir freuen uns auf Sie!

Wichtige Termine im Mai 2019:

Mi., 01.05.2019, Treff 13.45 Uhr am GH, Maibaumstellen am Dorfanger

Fr., 03.05.2019, Treff 19.30 Uhr am GH, Ausbildung-Thema: FwDV 1+2

Sa., 18.05.2019, Treff 9.30 Uhr am GH, Ausbildung-Thema: Brunnenpflege 

Unser Verein

Chronik

 

Gründung 

Vor einigen Jahren entschieden sich die heutigen Vorsitzenden unseres Vereins, Freiwillige Feuerwehr Bochow ins Leben zu rufen, um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben, neue Freunde kennen zu lernen. Die Gemeinschaft entwickelte sich zu einem festen Bestandteil im Leben unserer schnell gewonnenen Mitglieder

 

 

Brandereignisse in Bochow

Jahr

Ereignis

1899

Scheunenbrand beim Bauerngutbesitzer Meß mit gleichzeitigem Übergriff auf Wohnhaus und Wirtschaftsgebäude des Kossäten Thiele und auf Stallungen des Lehrers Helmstadt

1925

Scheunen- und Stallbrand beim Büdner Otto Richter

1938

Scheunenbrand beim Bauern Bochow mit Übergriff auf die Scheune des Maurers Welle

In den Jahren nach 1945 entstanden durch altes Kriegsmaterial mehrere Waldbrände

1953

Scheunenbrand bei Karl Kaiser

1964

Wohnhausbrand mit einem Toten in Bochow Bruch

1964

Scheunenbrand bei Karl Welle durch Blitzschlag

1970

Wohnhausbrand in Bochow Bruch

1973

Stallbrand bei Etzenberg

1975

Wohnhausbrand in Neu Bochow

1987

Sammelstellenbrand in Neu Bochow

1990

Scheunenbrand bei Kasper

2000

Wohnungsbrand bei Mecklenburg in Neu Bochow

2005

Ofenstallbrand in Bochow

Wehrführer und Wehrleiter

der FF Bochow

1929 bis 1936

Ernst Otto Juchert

1937 bis 1945

Gustav Krüger

1947 bis 1949

Hans Schottstädt

1950 bis 1953

Karl Kaiser

1954 bis 1974

Walter Lange

1974 bis 1987

Günter Lüdecke

1988 bis 1995

Walter Lehmann

1996 bis 1998

Werner Riehn

1999 bis 2012

Uwe Hoffmann

seit 01.07.2012

Alexander Hoffmann